logo

ABS meets AC: Unser corporate member "AUSTRO CLASSIC" feiert Jubiläum.

Attachments:
Download this file (Austro Classic wird 25.pdf)Einladung146 Kb

Gratulation zum 25-er!

Im Januar 1991 mit bescheidenen 36 Seiten erstmals erschienen, wuchs AUSTRO CLASSIC in den vergangenen 25 Jahren zu Österreichs veritablem ´Magazin für Technik-Geschichte´. Inzwischen erscheint diese Nummer 1 in Österreich für klassische Fahrzeuge monatlich mit 150 Seiten wertvoller Information und Unterhaltung für Sammler und technisch Interessierte.

Doch Moment mal: dann ist der ´echte´ Geburtstag doch erst im Januar 2016 fällig? Soweit richtig – aber: Familie Buchta, Eigentümer, Herausgeber und Verleger von AUSTRO CLASSIC, beweist ihre landesweit bekannte Anglophilie nicht nur durch gleich fünffache individuelle ABS Mitgliedschaft aller Familienmitglieder, sondern toppt sie noch mit der zusätzlichen Firmenmitgliedschaft ihres Verlags. Die logische Konsequenz - im Originalton Buchta:

Da im Jänner das Wetter selten geeignet ist, …. machen wir es wie die Queen: Wir verlegen unseren Geburtstag ganz einfach in die schönere Jahreszeit! Und weil wir unserer Zeit immer voraus sind, verlegen wir unser "Silver Jubilee" nicht in den Sommer 2016, sondern nach vorne - auf den 22. August 2015!

Mehr als 400 Gäste fanden sich zur Geburtstagsfeier auf dem Gelände der früheren Kammgarnfabrik in Möllersdorf bei Traiskirchen ein und brachten ein schier unerschöpfliches, rollendes Museum an historischen Fahrzeugen auf zwei, drei, vier oder noch mehr Rädern mit, darunter echte Raritäten, wie man sie nur aus Museen kennt. Präsident Dr. Kurt Tiroch gratulierte der Familie Buchta zu diesem Jubiläum und bedankte sich namens aller anwesenden Mitglieder und Vorstände der Österreichisch-Britischen Gesellschaft für die Einladung zu diesem einzigartigen Fest.