logo

Rugby Österreich - Slowenien

Attachments:
Download this file (Einladung RUGBY 03.05.2014.pdf)Invitation193 Kb

Scrum, Try, Conversion, Tackling – nachdem der ehemalige Kapitän der Österreichischen Rugby Nationalmannschaft den 30 anwesenden Mitgliedern und Freunden der Österreichisch-Britischen Gesellschaft eine kurze Einführung in den Sport gegeben hatte, konnten wir ein sehr spannendes und dank der zahlreichen Zuseher auch stimmungsvolles Spiel beobachten.

Nach einer raschen Führung des Österreichischen Teams wurde es in der zweiten Halbzeit zwar durchaus eng und somit sehr spannend, doch unsere Nationalmannschaft konnte nach einer starken Offensive kurz vor Schluss auf den mehr als verdienten Endstand von 20:8 stellen und somit den erhofften Sieg gegen die ebenfalls stark spielenden Slowenen erringen. Der nächste Gegner der Österreicher wird am 31. Mai zwischen Finnland und Bosnien-Herzegowina ermittelt. Wir berichten gerne weiter.

Die perfekte Verpflegung im VIP-Bereich des Hohe Warte Stadion rundete diesen für viele der Anwesenden ersten Kontakt mit dem Rugby-Sport ab und so konnten wir nach dem politischen Highlight des Vortags mit einem außergewöhnlichen sportlichen Höhepunkt fortsetzen. Ein wahrlich österreichisch-britisches Wochenende.

Alexander Cabjolsky