logo

Vienna´s English Theatre, 20.02.2014

Bereits zum 4. Mal lud die ABS zum Theaterabend in das Englische Theater. Das Drama „Other Desert Cities“ von Robin Baitz stand auf dem Spielplan.
Das intensive und emotional sehr fordernde Familiendrama wurde von den Schauspielern hervorragend umgesetzt.

Im Anschluss an die Vorstellung trafen sich die anwesenden ABS Mitglieder zum Empfang in der Bar des Theater. Das „Meet and Greet the Actors“ war ein weiteres Highlight. Es wurde eifrig diskutiert, analysiert und viel gelacht. Die Schauspieler waren auch sehr am Wirken der ABS interessiert.
Einmal mehr gebührt natürlich dem Sponsor des Abends - ABS Corporate Member Castrol großer Dank. Die Kombination Castrol/ Englisches Theater funktioniert bestens. Die Tatsache, daß Castrol bereits zum 4. Mal in Folge diesen Theaterabend gesponsert hat, zeigt auch die Verbundenheit zwischen Castrol und der ABS.
Ein Detail sollte unbedingt noch erwähnt werden. Alle Mitglieder, die sich für diese Veranstaltung registriert haben – in Summe 71 – kamen auch. Das war in der Vergangenheit nicht so. Vor allem gegenüber den Sponsoren ist das ein wichtiges Detail. Der Vorstand der ABS hofft, dass auch zukünftig niemand der sich registriert hat unentschuldigt fernbleibt.

Jörg Koessler