logo

bisherige Veranstaltungen

Käse Verkostung

Käse passt am besten zu Wein – das ist eine klare Regel!
Käseexperte Herr Andrzej Koch und Weinexperte ABS Präsident Dr. Kurz Tiroch bestätigten sich als kreative Verkuppler.
Heraus kam viel Harmonisches, Erstaunliches, Vertrautes und vor allem Genußvolles.

80 Jahre Denzel

650 PS sind viel - sehr viel.... 2,5 Sekunden kurz - sehr kurz.... wenn man nach dieser Zeit bereits mit über 100 km/h über den Asphalt jagt und nur 4,8 Sekunden nach dem ersten Berühren des Gaspedals die Tachonadel die 200 km/h-Marke überschreitet. Zu erleben war diese Kraft und Beschleunigung des McLaren 650 für zwei Corporate Member der Austro British-Society anlässlich des 80 Jahr-Jubliäums von Denzel, zu dem in die Räumlichkeiten der britischen Marken McLaren, Jaguar und Range Rover in Erdberg geladen wurde. Womit wieder bewiesen wäre: der Präsident der ABS ist ein zäher Verhandler, denn einen McLaren probefahren zu könnnen ist nicht selbstverständlich. Außerdem muss erwähnt werden: Es zahlt sich eben aus, Corporate Member zu sein!

Prince George-Summerparty 2014

Wie die Zeit vergeht! Bereits vor einem Jahr, am 22. Juli 2013, erblickte der künftige König des Vereinigten Königreiches, HRH Prince George Alexander Louis of Cambridge das Licht der Welt. Die Austro-British Society, die bereits die Geburt entsprechend feierlich begangen hat, ließ es sich daher nicht nehmen, auch anlässlich des 1. Geburtstags zu einem dem Anlass entsprechend würdigen Fest zu laden.

One hundred Years of First World War – Why Britain Entered

Attachments:
Download this file (Einladung 100 Years of First World War - Why Britain entered.pdf)Einladung581 Kb

Anlässlich des 100. Jahrestages der Ermordung des österreichischen Thronfolgerpaares in Sarajewo und des darauf folgenden Ausbruchs des 1. Weltkriegs fand am 30. Juni 2014 ein hochqualitativer Informationsabend der Austro-British Society im Ocean'Sky am Flakturm statt, in dem heute das Haus des Meeres beheimatet ist. Über den Dächern der Stadt referierte der Historiker Univ.Prof. Dr. Lothar Höbelt äußerst profund zum Thema "The First World War: Why Britain entered". Er bewältigte die große Aufgabe meisterhaft, eine Vielzahl der damals relevanten internationalen Zusammenhänge und verschiedenen nationalen Interessen sowie wechselseitiger Versprechen auf der Basis seiner Forschungen so darzulegen, dass er ein umfassendes Bild der Gesamtsituation vor 100 Jahren abbilden konnte.

The Goodwood Revival 2014

Mit dem perfekt inszenierten Wiederaufleben der 1940er, 50er und 60er Jahre in allen erdenklichen Details gilt das Goodwood Revival als das weltweit authentischste historische Motorsportereignis. Die jährlich rund 180.000 Besucher tragen das ihre dazu bei, indem sie in entsprechend nostalgischen Kostümen und Outfits erscheinen, wie auch alle „Standler“ und sonstige Dienstleister und Lieferanten samt ihrem Equipment und Lieferwägelchen aus dieser Periode – ein perfekte Illusion, wie sie typischer und treffender von niemand anderem als den Briten zelebriert werden kann. Zugleich eine einmalige Gelegenheit, unsere rastlos fordernde, moderne Welt für drei Tage zurückzulassen und in der Nostalgie und dem Glamour der früheren Jahre zu schwelgen.

ABS/ABC Heurigen Abend

Am Freitag, 4.Juli fand erneut der gemeinsame Heurigen Abend von ABC und ABS im Weingut Peter Wolff in Neustift statt. Julian Walton (Chairmann ABC) und Kurt Tiroch (President ABS) konnten 60 - 70 Mitglieder im schattigen Gastgarten bei hochsommerlichen Temperaturen begrüßen.

Public Viewing England - Costa Rica

Auch das 3. und letzte Gruppenspiel der Engländer wurde von einer kleinen Gruppe hartgesottener hardcore Fans am 24.Juni im Cafe Ministerium lautstark unterstützt. Wenn auch mit Verzögerung, weil zuerst das Parallelspiel Italien - Uruguay gezeigt wurde. Kein großer Trost, aber immerhin fahren neben den Engländern auch die Italiener wegen Erfolglosigkeit nach der Gruppenphase nach Hause - shame on both of you!

Wir verwenden Cookies um für Sie unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Dadurch können wir Ihnen bevorzugt jene Inhalte anzeigen, die Sie interessieren, Facebook- und Social Media-Funktionen nutzen und die Zugriffe auf unsere Website messen. Eine Weitergabe dieser Daten erfolgt ausschließlich anonymisiert. Mittels Klick auf „OK“ können Sie unsere Website weiterhin in vollem Umfang kostenlos nutzen. Mehr dazu und zu einer möglichen späteren Deaktivierung findeen Sie jederzeit in unserer Datenschutzerklärung bzw. Cookie-Information. Um mehr ueber die Cookies zu erfahren, die wir verwenden und wie man sie loeschen kann, finden Sie auf unserer privacy policy.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk