logo

Österreich-Ungarn revisited

Erinnert sich noch jemand an den legendären Film „Ich denke oft an Piroschka“ aus dem Jahr 1950 mit der Liselotte Pulver? Aus dem stammt das berühmte Zitat im ungarischen Akzent vorgetragen: „Richtiges Gulasch muß brennen, wie die Hölle.“ – „Zweimal. Wann geht hinein in Körper, und wann geht wieder hinaus“. 

Das Gulasch, das uns das Cafe Ministerium in der Pause des Fußballspiels Österreich-Ungarn servierte, war von dieser Qualität. Wunderbar ungarisch, einfach herrlich. Und es gab auch Supplement für die ganz Hungrigen! Die Gastfreundschaft zu diesem großen „Public Viewing“, organisiert von der ABS, war, wie immer, einzigartig. Die Getränke flossen. Eine begeisterte Menge in Rot-weiß-rot füllte das Lokal, fähnchenschwingend, erwartungsvoll.

Und zweimal trafen dann die Ungarn. Damit war es eigentlich schon vorbei.

Doch nicht ganz: Bei einem von uns im Vorfeld veranstalteten Sweepstake, tippte eine echte Österreich-Ungarin (Eltern aus Ungarn, sie Österreicherin) auf einen 2:0 Sieg der Ungarn und gewann € 90! 

Übrigens, der irrsinnig lange, schwer auszusprechende Ortsname aus dem Film „Ich denke oft an Piroschka“ lautet: Hódmezövásârhelykutasipuszta. Das nur so nebenbei.

Wolfgang Geißler

 

Wir verwenden Cookies um für Sie unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Dadurch können wir Ihnen bevorzugt jene Inhalte anzeigen, die Sie interessieren, Facebook- und Social Media-Funktionen nutzen und die Zugriffe auf unsere Website messen. Eine Weitergabe dieser Daten erfolgt ausschließlich anonymisiert. Mittels Klick auf „OK“ können Sie unsere Website weiterhin in vollem Umfang kostenlos nutzen. Mehr dazu und zu einer möglichen späteren Deaktivierung findeen Sie jederzeit in unserer Datenschutzerklärung bzw. Cookie-Information. Um mehr ueber die Cookies zu erfahren, die wir verwenden und wie man sie loeschen kann, finden Sie auf unserer privacy policy.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk