logo

„The Third Man Event“

Attachments:
Download this file (Einladung 3rd Man.pdf)Einladung175 Kb

Am 7.9. abends war "Harry Lime Time". Genau 40 Gäste an der Zahl fanden sich zunächst zum Auftakt des "Third Man Events" im exklusiv gemieteten
Burgkino Studio ein, um sich den Filmklassiker "The Third Man" mit der weltberühmten Zithermelodie von Anton Karas in englischer Originalversion zu Gemüte zu führen.


Anschliessend ging es zur 3.Mann Kanaltour auf den Karlsplatz, wo unterirdisch die Originalschauplätze der Schlusszenen begutachtet wurden.

Als drittes Highlight des Abends stand das dritte Mann Museum in die Pressgasse im 4. Bezirk am Programm. In diesem wahrlichen Kleinod, welches vom leidenschaftlichen Ehepaar Strassgschwantner in jahrelanger Kleinarbeit geschaffen wurde, lernte man sehr viel Neues und Interessantes sowohl über den Film als auch den historischen Kontext des Wien der Nachkriegsjahre.